Hochzeit

Die Hochzeit ist einer der bedeutendsten Tage im Leben eines Paares und ein Anlass, an den jedes Paar gerne zurückdenkt. Gestalten Sie Ihre ganz persönliche Traumhochzeit mit dem liebevollen und kompetenten Team unseres Romantik Hotel Aselager Mühle. Profitieren Sie von unserer Erfahrung auf dem Gebiet der Hochzeitsfeste- dies ist eine romantische Spezialität von uns. In enger Absprache mit Ihnen - dem Brautpaar, gestalten wir Ihrer Hochzeitssuite mit Champagner und den passenden Blumenarrangements. Planen Sie mit uns Ihren erfolgreichen und unvergesslichen Hochzeitstag. Wir beraten Sie gerne auf Grundlage Ihres eingeplanten Budgets und Ihren Wünschen bis ins kleinste Detail. Lassen Sie sich von unserem umfangreichen Wellness und Spa Bereich in unserem "Wellness für Einsteiger" Angebot begeistern.

Trauung

Eingebettet in die idyllische Umgebung eines niedersächsischen Landguts bietet die historische Aselager Mühle allen Heiratswilligen ein unvergleichliches Ambiente.
Die Nutzung des offiziellen Trauzimmers in der Mühle ist unabhängig von der Inanspruchnahme von Leistungen des Romantik Hotels Aselager Mühle gegen eine Nutzungsgebühr von € 100,00 möglich. Den Wunschtermin Ihrer standesamtlichen Trauung können sie beim Standesamt der Samtgemeinde Herzlake festlegen. 

Bitte informieren Sie uns über den mit dem Standesamt getroffenen Termin. Sie erreichen uns unter: 059 62-934 80.

Wir senden Ihnen daraufhin  einen Nutzungsvertrag für die Hochzeitsmühle zu. Auch wenn Sie nicht in der Samtgemeinde wohnen, kann Ihre Trauung hier erfolgen (s. Informationen) Die  Zeremonie findet auf dem Steinboden des liebevoll eingerichteten Trauzimmers im Erdgeschoss der Hochzeitsmühle statt. Es bietet Platz für bis zu 18 Personen. Der gepflasterte Vorplatz der Mühle erlaubt auch größeren Gesellschaften der Zeremonie beizuwohnen.

Gerne unterstützt  Sie das gesamte Team des Romantik Hotels Aselager Mühle Ihre Trauung zu gestalten. Sei es nun der begleitende Empfang oder die Organisation Ihrer Hochzeitsfeier aus einer Hand. Unsere 50 Gästezimmer bieten bis zu 103 Personen die Möglichkeit direkt nach Ihrer Feier zu übernachten.

Informationen zur standesamtlichen Trauung

Vorbereitungen der standesamlichen Eheschließung in der Hochzeitsmühle:
Zur Vereinbarung Ihres Wunschtermins setzen Sie sich bitte mit dem Standesamt der Samtgemeinde Herlake in Verbindung.

Frau Rena Meyer 05962/88-48
Frau Brigitte Schröder 05962/88-15
Frau Andrea Schultejans 05962/88-18
Frau Mechthild Völker 05962/88-17

Sollte keiner der Partner seinen Wohnsitz in der Samtgemeinde Herlake haben, ist eine Anmeldung der Trauung beim Standesamt des Heimatortes nötig. Dieses wird die Unterlagen weiterleiten. Bitte Informieren Sie uns über den vereinbarten Termin. Zusätzlich zu den standesamtlichen Gebühren fällt eine Nutzungsgebühr in Höhe von € 100,00 für die Bereitstellung der historischen Aselager Mühle an. Sie erhalten einen entsprechenden Vertrag von uns. Weitere Informationen zur Eheschließung beim Standesamt Herzlake finden Sie unter: http://herzlake.active-city.net